Skip to main content

Die sechs Esslinger Studentenverbindungen

veranstalten seit Beginn den Esslinger Kandelmarsch. Ein kleiner Kreis aus allen Bünden bildet das Organisationsteam, das Jahr für Jahr dafür sorgt, dass der Kandelmarsch durchgeführt werden kann. Diese werden dabei immer wieder von ehemaligen Absolventen und Firmen aus dem Umkreis unterstützt.

Die Verbindungen gestalten und bereichern das Bild der Hochschule Esslingen, sowie der Stadt Esslingen selbst. Viele der Esslinger Verbindungen wurden ursprünglich in Stuttgart gegründet und folgten im Jahr 1914 der Abteilung Maschinenbau nach Esslingen. Andere wurden jedoch in Esslingen gegründet.
Von Anfang an sind sie eng mit der Hochschule verbunden. Viele Einrichtungen wie das Hochschulorchester oder auch der Verein der Freunde sind erst durch die Initiative von Verbindungsstudenten entstanden.

Die sechs Esslinger Verbindungen sind Mitglied im Rotenberger Vertreter-Convent (RVC). Dieser vereint als Dachverband 13 Studentenverbindungen an den Hochschulstandorten Esslingen, Nürtingen, Reutlingen und Stuttgart. Veranstaltungen wie der RVC-Neujahrsempfang, die Ski-Hochschulmeisterschaften und der Kandelmarsch bereichern das Leben an der Hochschule Esslingen und sind aus dem Hochschulkalender inzwischen nicht mehr wegzudenken.

Als Dachverband gleichgesinnter Korporationen an Hochschulen in Baden-Württemberg wahrt der RVC die Interessen seiner Mitgliedsverbindungen in Studien-, Standes- und Korporationsfragen. Als Symbol dafür wurde die Grabkapelle auf dem Rotenberg gewählt – an der Strecke zwischen Esslingen und Stuttgart. Weil dort einst die Stammburg der Württemberger stand, schien es naheliegend, auch die Farben Schwarz und Rot sowie den Wahlspruch „furchtlos und treu“ für den neuen Dachverband zu übernehmen.

Die Verbindungen des Rotenberger Vertreter-Convents sind Farbentragend, nicht schlagend und politisch neutral. Vorurteile gegenüber anderen Religionen, Hautfarben oder Herkunft sind bei den Mitgliedsverbindungen nicht zu finden. Die Verbindungen des RVC stehen Studentinnen und Studenten aller Fakultäten offen.